Header Image
> zur Übersicht

Uncle Ben’s - neuer Name, neues Aussehen!

29.09.2020 von Robert Pacher
Uncle Ben’s stand schon länger in der Kritik, ein rassistisches Markendesign zu verwenden. Bis vor Kurzem war ein afroamerikanischer Mann auf der Verpackung zu sehen. Bereits vor Black-Lives-Matter wurde die Kritik zunehmend stärker.

 

 

Das zu Mars Inc. gehörende Unternehmen gab bekannt, dass man die Reismarke in „Ben’s Original“ umbenennt. Im Zuge der Namensänderung wurde ein neues Logo erstellt. Abgesehen von der Abänderung von „Uncle Ben’s“ zu „Ben’s Original“ wird sich am Corporate Design nichts ändern. Die Farbkombination sowie die Schriftart werden beibehalten. Das neue Design wird ab 2021 in den Regalen zu sehen sein.

 

 

© Bilder Mars

Die Wirkung Ihrer Geschichte hat es in sich und wird gebraucht, denn die Unternehmenswelt war noch nie so dominiert von Zahlen und Fakten wie heute. Durch Ihre personalisierte Botschaft können Sie Kaufentscheidungen beeinflussen und sich von Ihren Mitbewerbern abheben. Gute Geschichten geben Ihren Kunden eine Orientierung, die wichtiger ist als je zuvor.